Wann es Zeit ist Schlösser zu wechseln

Nach Angaben des Rates für Verbrechensverhütung verfügen die meisten Menschen nicht über die richtige Schlosssicherheit. Nur die Hälfte der Einwohner hat Riegelschlösser an allen Eingangstüren zu ihren Häusern, und fast jeder fünfte hat überhaupt keine. Der Rat für Verbrechensverhütung empfiehlt, alte Schlösser an allen Türen und Fenstern zu überprüfen und zu aktualisieren und sie durch Schlösser zu ersetzen, die Schutz vor dem Nachmachen von Schlüsseln ohne Ihr Wissen bieten. Darüber hinaus rät er Ihnen, darauf zu achten, dass Ihre Schlösser einen ausreichend langen Riegel haben, so dass die Tür nicht aufgebrochen werden kann. Der Einbau von Qualitätsschlössern ist die erste Verteidigungslinie gegen Wohnungseinbrüche, da sie Sie vor physischen Angriffen schützen können. Es können auch andere Schritte unternommen werden, um Ihre Sicherheit zu erhöhen.

Haben Sie seit mehr als einem Jahrzehnt die gleichen Schlösser an den Türen Ihres Hauses?

Das ist ein ziemlich deutliches Zeichen dafür, dass Sie die Schlösser bald austauschen müssen. Von außen betrachtet, könnten Schlösser, die so alt sind, so aussehen, als seien sie in einem anständigen Zustand. Aber die verschiedenen Mechanismen im Inneren von Schlössern können beginnen, sich zu verschleißen, sobald sie die 10-Jahres-Marke erreichen. Wenn Sie alte Türschlösser austauschen, können Sie sicherstellen, dass Ihre Schlösser jederzeit ihre Arbeit tun. Sie können auch verhindern, dass Ihre Schlösser Ihr Haus und alles, was sich darin befindet, in Gefahr bringen. Es gibt auch andere Anzeichen, die Ihnen zeigen, dass es an der Zeit ist, den Austausch Ihrer alten Schlösser und den Einbau neuer Schlösser in Erwägung zu ziehen.

Haben Sie einen der Schlüssel zu Ihrem Haus verloren?

Wussten Sie, dass der Durchschnittsdeutsche seine Schlüssel mehr als fast alles andere verliert? Einer kürzlich durchgeführten Studie zufolge verlegen fast 38 % der Menschen mindestens einmal pro Woche ihren Schlüssel. TV-Fernbedienungen und Mobiltelefone sind die einzigen Dinge, die sie noch öfter verlieren. Die gute Nachricht ist, dass die überwiegende Mehrheit der Menschen, die ihre Schlüssel verlieren, sie schliesslich wiederfinden. Aber es gibt einige Leute, die ihre Schlüssel verlieren und nie mehr herausfinden, wo sie diese verloren haben. Wenn Sie Ihre Schlüssel irgendwann verlegt haben und sie nicht wiederfinden konnten, bedeutet das, dass zumindest einer der Schlüssel zu Ihrem Haus da draußen in der Welt herumschwirrt. Sie sollten in diesem Fall nicht die gleichen Schlösser an Ihrem Haus zurücklassen. Ihr Schlüsseldienst Frankfurt hilft hier gerne. https://www.xn--sos-schlsseldienst-frankfurt-86c.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.